Blümchen und anderes Grünzeugs

Stinkender Nieswurz – ein unschöner Name für ein eigentlich schönes Gewächs.

1-P1220250

Primeln – in meinem Garten haben sie schon richtig große Polster gebildet, die jedes Jahr reich blühen.

2-P1220332

3-P1220329

Weiße Krokusse – leider war ihnen wohl das Wetter zu trübe, so dass sie sich nicht öffnen wollten.

4-P1220296

Schneeglöckchen – kürzlich hab ich gelesen, es gäbe mehr als 20 verschiedene Sorten davon.

5-P1220284

Haselnussblattknospe – diese roten „Fühler“ find ich sehr interesannt.

6-P1220303

Fliederblattknospe – so herrlich frisch grün.

7-P1220300

Brombeertriebe – sie schicken sich schon an, sich reichlich zu vermehren, um mir mit ihren spitzigen, harten Dornen das Gärtnerleben schwer zu machen. Eine echte Plage.

8-P1220317

Flechten – auf einem alten Baumstamm stehen sie wie kleine Männchen herum.

9-P1220318

Advertisements

Sonnen…..

Sonnen-…..

… -gelb

P1220235

P1220237

P1220241

Ein Krokusnest in meinem Garten, das jedes Jahr größer wird.

 

Sonnen-…

…-untergang

P1220246

Heute vor ungefär einer halben Stunde.

I see faces

Mein März-Beitrag für die Gesichtersammlung von Ruthie:

Der letzte Schnee hat mir vor seinem endgültigen Verschwinden dieses Motiv geschenkt.

P1210883

Licht und Schatten waren leider etwas ungünstig auf dem Motiv gelegen. Und später – als die Lichtverhältnisse besser waren – war das Motiv nicht mehr als solches zu erkennen. 😦

Noch immer Winter

Bei uns zu Hause hat’s zum Glück jetzt keinen Schnee mehr. Aber dort, wo ich heute war, gibt es noch eine geschlossene Schneedecke, in Bad Teinach-Zavelstein im Nordschwarzwald. Bekannt ist das Städtchen für seine Wildkrokuswiesen. Obwohl die Schneedecke jetzt immer noch ca. 10 – 15 cm hoch ist, rechnet man in Zavelstein lt. deren Internetseite schon Anfang März mit der Krokusblüte. Hmm … ich bin da eher skeptisch.

Im Gegenlicht fotografiert sah’s ein bisschen trübe aus:

P1220168

In die andere Richtung, mit der Sonne im Rücken bzw. von der Seite:

P1220171

P1220172

P1220173

So dick liegt der Schnee noch:

P1220170

P1220160

Bis Anfang März hat er ja noch zwei Wochen Zeit zu gehen. Und darunter sprießen die Krokusse sicher schon heftig, so dass sie gleich bereit sind, sobald sich der Schnee verabschiedet hat.

Schwarz-Weiß

Eigentlich sind es ja schon Farbfotos. Aber auf den ersten Blick könnte man sie fast auch als Schwarz-Weiß-Fotos ansehen. Das war heute auf der Heimfahrt von einem zweitägigen Seminar im Nordschwarzwald, bei dem ich war. Die Bilder hab ich aus dem fahrenden Auto gemacht. Natürlich war ich nur Beifahrerin. 🙂 Es war so schön anzusehen. Und beim Fahren hat der Schnee auch nicht gestört, denn die Straße war ja frei, wie man sieht.

P1220064

P1220067

P1220068