Brauereimuseum Beilngries

Am Neujahrsmorgen war ich zu einer Führung im Brauereimuseum in Beilngries. Was der Herr dort uns alles erzählt hat, hab ich gar nicht so richtig mitbekommen, weil ich die ganze Zeit nur am Fotografieren war. Die Bilder kann ich deshalb leider nicht kommentieren, aber zeigen kann ich sie schon. 😉

P1210805

P1210816

P1210821

P1210825

P1210826

P1210829

P1210828

P1210833

P1210835

P1210837

P1210839

P1210841

Advertisements

13 Gedanken zu “Brauereimuseum Beilngries

  1. Ich kann sehr gut verstehen, dass du dich bei diesen Motiven nur noch dem Fotografieren gewidmet hast. Geschichte und Fakten kannst du bestimmt nachlesen 😉
    Herzlich, do

  2. Hallo Doris
    Ein interessantes Museum, unter der Erde. Beim Googlen findes du schon einige Hinweise, u.a. dass der Brauereibetrieb 1980 eingestellt wurde. Gruss Jürg

    • Solche Fakten hab ich schon gefunden. Aber nichts über den Werdegang der Bierherstellung von den Anfängen der Bierbrauerkunst bis heute. Das hat der Mann dort alles erzählt, aber ich hab halt nicht viel davon mitbekommen. Und darüber find ich im Netz nichts – speziell von dort.

  3. Ja ja, wenn einer eine Reise tut …. dann sieht er halt so einiges 😉 😉
    Dass ich ihn nicht verstanden habe, will ich aber ganz entschieden ausschließen. Der hat nämlich nach der Schrift geredet. 😉 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s