Geht wieder

So, nachdem es jetzt wieder inter-net und nicht mehr inter-blöd ist, kann ich wieder online sein. Und das Rätsel auflösen. Der Ausschnitt war aus diesem Bild:

Tomate

Eine Tomate wollte sich offenbar selbst vermehren.  Von außen hat die ganz normal ausgesehen und das Fruchtfleisch war noch „schnittfest“. Auf dem Bild sieht es zwar ein bisschen zerrupft aus, aber das kommt daher, dass ich zum Fotografierzeitpunkt schon die Haut abgezogen hatte. Ich hab so was echt noch nie gesehen. So große Keime zu bilden, braucht doch Zeit. Dann müsste in der Zwischenzeit doch das Fruchtfleisch matschig geworden sein. Wer weiß, was das für eine Züchtung ist. Ich glaub, ich will’s gar nicht so genau wissen ……

Advertisements

3 Gedanken zu “Geht wieder

  1. Ups, erst dachte ich an Paprika, da habe ich sowas schonmal gesehen. aber bei Tomaten nicht.
    Du hast also eine besondere Tomate, lach.
    Toll, dieses Rätsel war super.

    • Ich befürchte eher, NICHT zu viel gedüngt, sondern tatsächlich Mutation durch bewusste Manipulation (der Gene) …. grusel ….. was da noch alles auf uns zukommen kann ….

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s