Let’s sing

Es ist nicht mehr sooo viel Zeit bis Ostern, deshalb übt mein Oster(eier)chor schon mal die Osterlieder. 🙂 🙂 🙂

Osterchor

(Klick aufs Bild für größere Ansicht)

Ja, was soll man denn auch machen, wenn man krankheitsbedingt nirgendwo hingehen kann. Nur die ganze Zeit irgendwo rumzuliegen ist auch doof – und außerdem erhöht es die Thrombosegefahr. 😉

Am PC sitzen und ein bisschen mit dem Grafikprogramm spielen geht aber schon. ….  So ist letzte Woche dieses Bild entstanden.

Advertisements

12 Gedanken zu “Let’s sing

        • Photoshop habe ich auch nicht, Gimp probiere ich gerade, aber immer noch zuwenig und so nutze ich einfach Photoscape und ipiccy, da habe ich fast alles, was ich brauche und ipccy ist umsonst.
          http://ipiccy.com braucht man nicht downloaden, habe ich mir als Link abgespeichert und das klappt vorzüglich 🙂

          • Danke für den Link. Hab ich natürlich gleich ausprobiert – und meinen PC abgeschossen. 😦 😦 Aber funktioniert wieder alles. Ich probiers sicher irgendwann nochmal. 😉

  1. Haaaaleluja, Halleluja, Halleluja, Haleeeeluja, for the Lord God omnipotent reigneth, Halleluja, Halleeeeluja…
    Wir üben auch schon für Ostern..
    Super dein Eierkopp-Chor 🙂
    Lachende Grüße und dir weiter gute Besserung
    deine Bärbel

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s