Tropfen

Nachdem ich heute erst mal die gut 12 cm „weitgehend trocken“ weggeschippt hatte, ist so wunderschön die Sonne rausgekommen. Ideales Licht zum Fotografieren. Erst hab ich mich an einer Schneeflocke versucht.

Schnee

Die war „in echt“ höchstens 3 mm groß – entsprechend rauschig ist jetzt halt das Bild. Ein bisschen Kontrast hab ich nachträglich noch draufgegeben.

Und dann hab ich da noch beobachtet, wie die Sonne diese wunderschönen Gebilde zum Tauen gebracht hat. Ein relativ dicker Tropfen hatte sich gebildet – und ich mir EIN-gebildet, ich könnte fotografieren, wenn sich dieser Tropfen von seinem Rest löst und in genau in dem Moment zu erwischen, wenn er sozusagen in der Luft schwebt. Das hat natürlich nicht geklappt. So schnell konnte ich gar nicht reagieren. Aber ich habe vier verschiedene Phasen fotografiert, in denen der Tropfen zuerst gewachsen ist und dann – peng – plötzlich nicht mehr da war.

Tropfen

Advertisements

8 Gedanken zu “Tropfen

    • Für das erste Bild hab ich auch wirklich viiiiiieeele Versuche gebraucht.

      Hab gerade nachgeschaut – dein Tropfen hat sich ja gut versteckt. Der wäre mir auf einem kleinen Display wahrscheinlich auch gar nicht aufgefallen. Das ist ja oft so, dass man erst am großen Bildschirm sieht, was man eigentlich genau fotografiert hat. Geht mir jedenfalls so.

  1. Das hast Du sehr gut gemacht! Die Schneeflocken sind wunderbar und super gut zu erkennen! (Das mit den Tropfen ist so ähnlich wie das mit den Pusteblumen – ich hab mal an die 100 Bilder gemacht, in einer Wiese stehend und knieend – es war windig, es wehten immer wieder Schirmchen davon, aber nicht einmal hab ich das ordentlich erwischt…)

    • Danke, ja, es hat „ein bisschen“ Zeit in Anspruch genommen. Aber die Sonne hat ja so wunderbar gescheint, da hab ich mich doch gerne draußen aufgehalten.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s