Falsch gepokert

Das ist jetzt aber schon ziemlich ärgerlich: Gestern hab ich Heizöl geliefert bekommen, das ich letzte Woche bestellt habe. Schon seit einiger Zeit hatte ich den Preis beobachtet und erkennen müssen, dass der eher eine Tendenz nach oben hat. Meinen Vorrat kann ich nicht irgendwo an einer Uhr ablesen, sondern durch die leicht durchsichtigen Kunststofftanks kann ich die Füllhöhe erkennen. Dann muss ich schätzen. Nach dem langen und kalten Winter hat das jetzt nicht mehr so ergiebig ausgesehen. Und bevor der Preis noch weiter steigt, hab ich halt gleich bestellt.
Jetzt ist also gestern das Öl gekommen und heute hab ich interessehalber nochmal den Öl-Preisrechner meines Lieferanten bemüht. Und was sehe ich? Natürlich! Der Preis ist gesunken. Hätte ich erst heute bestellt, müsste ich fast 70 Euro weniger hinlegen. Und das Oberärgerliche: Ich hab mich leicht verschätzt – es hätte bestimmt noch für drei Wochen gereicht, jetzt wo es wieder wärmer wird!

Advertisements

4 Gedanken zu “Falsch gepokert

  1. Liebe Dodo,
    das ist doch dasselbe mit den Benzinpreisen. Im Prinzig musst du jeden Tag 3 x gucken, und im besten Fall dann sofort mit dem Auto vorfahren, um zu tanken.
    Das ist ein echtes, saudoofes, kostenspieliges Katz- und Mausspiel.
    Der Verbraucher ist IMMMER der Verlierer !
    Darauf kannst du Gift nehmen!

    Leider, leider….

  2. Schon klar, deshalb nenn ich das ja auch immer „Zapfsäulenpoker“. Aber beim Benzin macht’s nicht auf einen Schlag so viel aus. Für diese 70 Euro hätte ich jetzt einmal mein Auto bis zum Überlaufen volltanken können. Das hätte wieder für zwei Monate gereicht.

  3. Oh man, das ist wirklich ärgerlich und ich hoffe, dass du es verschmerzen kannst.

    Herzlichst ♥ Marianne

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s