Nicht zum Verzehr geeignet

Ehrlich, das ist tatsächlich auf der Verpackungsfolie gestanden.
Ja glauben die denn, ich würde Weihnachtskaktus-Gemüse daraus machen? Wie doof ist das denn?!?! Amerika lässt grüßen.

Aber gut, wenn ich sie nicht verzehren kann, so werden sie halt verzieren – nämlich meinen Esszimmertisch.  Hoffentlich ist es dort nicht zu dunkel für die Kleinen. Viel kaputt wäre zwar nicht, wenn sie eingehen würden. Pro Stück hab ich gerade mal 50 Cent hingeblättert. Aber schade wär’s doch drum.

Advertisements

5 Gedanken zu “Nicht zum Verzehr geeignet

  1. Waaaas? 50 Cent für einen Topf dieser schönen Kakteen?
    Mach doch Salat davon! Hihihiii, Vielleicht schmeckt der sogar.
    Sowas Blödes: nicht zum Verzehr geeignet. – Vielleicht meinen die die Verpackeung ???

    • Nein, die haben schon die Pflanze gemeint. Das stand in der Pflegeanleitung unter „mäßig Sonne“ und „mäßig gießen“.
      Die waren „zum halben Preis“ – Weihnachten ist ja schließlich vorbei. Hab ich gleich drei mitgenommen. Die sind nämlich wirklich mini. Essen will ich sie jetzt doch nicht mehr. Sie sollen Ihre Chance kriegen, vielleicht nächstes Weihnachten dank meiner ausdauernden Pflege (*räusper*) doppelt so groß zu sein.

  2. Ich bin auch schon hier 😉 Ich hab gerade zwei Osterkaktüsse in der gleichen Farbe auf meinem Esstisch stehen. Einen „alten Knaben“ und ein Jüngelchen, das es tatsächlich überlebt hat und wieder blüht!!

    Und? Leben Deine noch?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s