Lotuseffekt

Da zeigt sich mal wieder: Alles hat zwei Seiten. Einerseits nerven die Kälte und der Regen. Andererseits wäre ohne Regen dieses Bild nicht entstanden.

Wie beim Lotuseffekt perlen die Wassertropfen von der Oberfläche ab, als wäre es ein Murmelspiel.
Wenn man genau hinsieht, kann man in dem Tropfen in der Mitte sogar erkennen, dass er wie eine Lupe wirkt, die das Blattgewebe vergrößert.

Advertisements

7 Gedanken zu “Lotuseffekt

    • Ähm, das kann ich mir jetzt üüüüberhaupt nicht vorstellen. 😉
      Tropfenbilder-Motive waren gestern wohl überall nicht sonderlich schwer zu finden – leider 😦 Aber bald wird’s besser. Ich glaube ganz fest daran. 🙂

  1. Die Natur ist sowas von erfinderisch, die Menschen schaffen es oft gar nicht, solche Effekte nachzuahmen.

    Dass der Tropfen eine Art Lupe ist, finde ich auch imemr wieder bezaubernd.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s