Himmlische Ruhe

…. auf den Straßen. Man merkt die Schulferien deutlich. So könnte es immer sein. Keine Kinder, die ohne zu gucken mit dem Fahrrad über den Zebrastreifen fahren oder sich scharenweise auf der Straße tummeln, als wäre es ein Spazierweg. Und vor allem keine überfürsorglichen Muttis, die sich reihenweise mit dem Auto vor die Schule stellen, um ihre Lieblinge abzuholen. Wäre ja schlimm, wenn die Kleinen ein paar Meter laufen müssten….
Künftig werde ich immer darauf achten, meinen eigenen Urlaub nur noch außerhalb der Schulferien zu legen, um die Ferienzeit „mitzunehmen“ und stressfrei zur Arbeit und wieder nach Hause zu kommen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s