Geht’s noch?

Man mag es gar nicht glauben. Eben habe ich meine Kreuzchen gemacht für die Europa- und Kommunalwahl. Was ich da auf dem Wahlzettel für die Europawahl gelesen habe, haut echt dem Fass den Boden aus. Da könnte man zum Beispiel die „Newropeans“ wählen, wenn man denn wollte. Oder „Die Violetten – für spirituelle Politik“. Was bitte ist denn spirituelle Politik? Da kann ich mir jetzt gar nix drunter vorstellen.  Äußerst seltsam das. Das Schärfste aber ist die „Piratenpartei Deutschlands“. *pruuust*. Obwohl – wirklich was Neues wär’s ja nicht – unsere jetzigen Politiker sind ja eigentlich auch alle Piraten – räubern, was sie kriegen können, von denen, die sich nicht wehren (können). Und soll mir jetzt bloß keiner sagen, das könne man ja durch entsprechende Wahl ändern. Haha. Ist doch grad egal, wer gewählt wird – ob rot, grün, schwarz, gelb, oder von mir aus auch violett – die machen sowieso, was sie wollen. Alleine kann ja keiner – und gemeinsam sind sie eben nicht stark.

So, jetzt bring ich trotzdem noch meine Wahlumschläge zum Briefkasten und hoffe, dass nicht am Ende noch „himmelblau mit weißen Wölkchen“ vorne dran ist.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s